top of page

.R. ELECTRA EHRENBERG.

.über mich | interdisziplinarität.

Auch neben dem Tattoostudio arbeite ich stets projektbezogen.
Als Wissenschaftler*in publiziere ich, halte Vorträge, Workshops und Uni-Seminare;
2024 habe ich zum Beispiel einen Lehrauftrag an der Universität Witten/ Herdecke
und gebe an verschiedenen Universitäten deutschlandweit einmalige Seminare.

Die Arbeit als Künstler*in impliziert natürlich das Tätowieren und Zeichnen,
aber auch weiterer Kunstwerke, zum Beispiel Gemälde, und deren Präsentation in Ausstellungen.

Als Kunstvermittler*in arbeite ich für internationale Ausstellungsprojekte
oder in Kooperation mit einzelnen Künstler*innen.
Außerdem leite ich unseren Verein GÄNG e.V.,
konzipiere und realisiere soziale Projekte

und bin am Start in verschiedenen aktivistischen und politischen Organisationen.

Interdisziplinär bedeutet, dass diese Projekte miteinander verbunden sind und das einen Mehrwert generiert.
Eigentlich werden die Disziplinen, in denen ich arbeite, als getrennt von einander angesehen.
Ich bringe sie zusammen und sodass eine positive Wechselwirkung entsteht - sie bereichern sich gegenseitig.

Jedes Projekt ist nur möglich durch Menschen, die sich in sie einbringen,
eben beispielsweise als Träger*innen der solidarischen Tattoos.
Ihr seid maximal wertvoll!

.AUSWAHL VON INSTITUTIONEN, mit denen ich zusammen(ge)arbeite(t habe).

Museum für Kunst & Gewerbe Hamburg
Deutscher Pavillon der 58. Biennale Arte di Venezia
documenta fifteen
documenta 14
dOCUMENTA (13)
documenta-Archiv
Hamburger Bahnhof | Staatliche Museen zu Berlin
Schwules Museum
Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin
Auktionshaus Grisebach
Galerie Martin Mertens
Ruine der Franziskaner Klosterkirche
Deutsche Nationalbibliothek
Supernova Magazin
Amnesty International

Bündnis Studierende gegen Rechts
Seebrücke Leipzig
Ende Gelände
Blutladen
Zentrum für Politische Schönheit
Rosa-Luxemburg-Stiftung
KinderKulturMonat Berlin
Queere Unterkunft für geflüchtete Menschen Treptow-Köpenick





Kontaktier mich falls Fragen offen sind und
sei dir gewahr:
Ich freu mich immer über neue Kooperationen!



 

electra-ehre-armtattoo-vegan-studio-01-sw.jpg

Alle Tattoos, die ich trage, habe ich selbst gestochen.
Tattoos an Körperstellen, die ich selbst nicht erreiche, sind von mir gezeichnet,
konzipiert und platziert und 1:1 tätowiert.

bottom of page